Altstadtführung und Geschichtenführung in Zofingen

In grossen Städten gehört es leider zum guten Tone, nicht einmal zu wissen, wer mit uns in demselben Hause wohnt.

Adolf Friedrich Ludwig Freiherr von Knigge

Zofingen kann auf eine vielseitige Geschichte und Entwicklung zurückblicken. Faszinierende Bauwerke und geschichtsträchtige Gassen sind heute noch Zeugen aus dieser Zeit. Schliessen Sie sich einem spannenden Rundgang an, bei dem Sie Zofingen und seine eindrücklichen Wurzeln neu oder einfach besser kennenlernen.

Die öffentlichen Stadtführungen von Zofingen sind sehr beliebt. 2017 werden nebst der klassischen Altstadtführung auch drei Themen-Führungen angeboten, die zu unterschiedlichen Zeiten stattfinden. Bitte beachten Sie auch die Treffpunkte. Wir freuen uns auf Sie.

Altstadtführung

Samstag, 14. Oktober 2017, 16.00 – 17.30 Uhr

Treffpunkt 15.45 Uhr beim Niklaus-Thut-Brunnen, Endpunkt Markthalle / begrenzte Teilnehmerzahl

Geschichtenführung

Samstag, 02. Dezember 2017, 16.00 – 17.30 Uhr, inkl. Glühwein

Treffpunkt 15.45 Uhr beim Niklaus-Thut-Brunnen, Endpunkt Markthalle / begrenzte Teilnehmerzahl

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Führungen finden bei jeder Witterung statt.

Kosten: Erwachsene CHF 10.00, Kinder bis 12 Jahre gratis. Der Betrag wird vor der jeweiligen Führung bar eingezogen.

Reservation: Anmeldungen richten Sie bitte bis jeweils Donnerstag-Mittag, 12.00 Uhr vor der angesetzten Führung telefonisch oder schriftlich an: STADTBÜRO, Stadthaus Kirchplatz, Kirchplatz 26, 4800 Zofingen / E-Mail: stadtbuero@zofingen.ch / Telefon: 062 745 71 72

Quelle: Stadt Zofingen

10.10.2017