Am Samstag, 17. September wird in Zofingen gefeiert!

«De Goalie bin ig»

«De Goalie bin ig»

Bild ZVG Stadt Zofingen

75 Jahre Stadtsaal und Musik & Theater Zofingen

Bei Musik & Theater Zofingen heisst es in diesem Jahr zum 75. Mal „Vorhang auf“! Auch der Stadtsaal begeht seinen 75. Geburtstag. Mit einem Tag der Offenen Türe und dem Theaterstück «Der Goalie bin ig», nach dem Text von Pedro Lenz, wird richtig gefeiert.

Am Samstag, 17. September 2016, 13:30 Uhr öffnet der Stadtsaal seine Tore für alle interessierten Personen. Bei einem Blick hinter die Kulissen erfahren die Gäste viel Spannendes: Wie funktioniert die Saaltechnik? Wie werden Spezialeffekte erzeugt? Wie sieht es hinter der Bühne oder in der Künstlergarderobe aus?

Auch zur 75-jährigen Geschichte und Programmierung von Musik & Theater ist viel zu sehen: Wie sahen frühere Programmhefte aus und was wurde gespielt? Welche Stars von damals und heute standen auf der Bühne des Stadtsaals? Wann war denn Montserrat Caballé in Zofingen und in welcher Rolle? Mit Originaldokumenten und Fotos wird speziell die frühe Geschichte des Stadtsaals dokumentiert. Das Musik & Theater-Team informiert auch über die aktuelle Programmierung und erzählt von den spannenden Kontakten mit Künstlern.

„Verwandlung pur“ heisst es, wenn die Maskenbildnerin Petra Büchli an die Arbeit geht und zwei Personen total verwandelt. Wie werden diese Personen aussehen?

Um 19 Uhr stehen ein kurzer Festakt sowie die Aufführung von «De Goalie bin ig» von Pedro Lenz auf dem Programm. Das heldenhaft-schlitzohrige, naiv-geschäftstüchtige Stehaufmännchen «Goalie» ist eine der wunderbaren Figuren des Berner Mundartdichters Pedro Lenz. Mit liebevollem Blick zeichnet er einen gewitzten, grundsympathischen und dennoch gefährdeten Menschen und verleiht ihm mit Berndeutscher Poesie humorvoll und melancholisch eine markante, wortreiche Stimme. 2014 wurde das Buch von Sabine Boss verfilmt und avancierte zu einem der erfolgreichsten Schweizer Filme des Jahres. Nun erobert «Der Goalie» auch die Theaterbühnen; bei uns auf Wunsch des Autors in einer Züritüütschen Fassung mit dem Schauspieler Nicolas Batthyany. Die Regie in dieser Produktion des Theater Kanton Zürich liegt bei Johanna Böckli.

Die Little Town Jazzband Zofingen sorgt für gute Musik und tolle Stimmung. Und nach der Theateraufführung möchten wir mit Ihnen auf das 75-jährige Jubiläum anstossen!

Für die Aufführung von «Der Goalie bin ig» gibt es Jubiläumstickets zum Spezialpreis von 20 Franken.

Ticketvorverkauf der «Goalie bin ig»

- Stadtbüro Zofingen

- www.starticket.ch oder Tel. 0900 325 325 (CHF 1.19/Min. ab Festnetz) und alle Starticket-Vorverkaufsstellen

12.9.2016

Das Programm von Samstag, 17. September 2016 im Stadtsaal Zofingen

  • 13:30 Uhr Türöffnung

  • 14.00 Uhr Führung mit Blick hinter den Vorhang und in die Technik

  • 14.00 Uhr Führung durch 75 Jahre Geschichte und Programmierung von Musik & Theater

  • 15.00 Uhr Verwandlung pur: Die Maskenbildnerin Petra Büchli bei der Arbeit

  • 15.30 Uhr Führung mit Blick hinter den Vorhang und in die Technik

  • 15.30 Uhr Führung durch 75 Jahre Geschichte und Programmierung von Musik & Theater

  • 16.30 Uhr Verwandlung pur: Die Maskenbildnerin Petra Büchli bei der Arbeit

  • 16.30 Uhr Führung mit Blick hinter den Vorhang und in die Technik

  • 16.30 Uhr Führung durch 75 Jahre Geschichte und Programmierung von Musik & Theater

  • 17.30 Uhr Die Little Town Jazzband spielt live für Sie

  • 19.00 Uhr Schauspiel Der Goalie bin ig und kurzer Festakt

  • Ca. 20:30 Uhr Wir stossen an und geniessen mit Ihnen die Jubiläumstorte. Die Little Town Jazzband spielt live.