Zofingen erhält zwei Carparkplätze an der Unteren Brühlstrasse

Auf dem Parkplatz "Untere Brühl" in Zofingen entstehen zwei Carparkplätze

Auf dem Parkplatz "Untere Brühl" in Zofingen entstehen zwei Carparkplätze

Bild: Frank Haustein

Der Stadtrat Zofingen schafft auf dem Parkplatz "Untere Brühl" zwei Carparkplätze und kommt damit einem von verschiedenen Seiten geäusserten Wunsch nach.

Der Stadtrat Zofingen prüfte mögliche Standorte für das Abstellen von Cars respektive Gesellschaftswagen, mit welchen insbesondere Tagesausflügler Zofingen besuchen oder aber Zofingerinnen und Zofinger verreisen wollen. Die Verkehrsflächen in der Nähe der Altstadt und des Bahnhofs sind beschränkt, konkurrieren andere Nutzungen oder sind nicht verfügbar, wie beispielsweise der Freiverlad der SBB. Auch prüfte der Stadtrat verkehrsberuhigte Gemeindestrassen oder Mehrfachnutzungen. In Wohnquartieren sind solche Parkplätze aber unbeliebt, wegen der Sekundärimmissionen wie Lärm durch Carreisende sowie Bring- und Holfahrten.

Auf den ehemaligen Parkplätzen der Siegfried AG (Parzelle 3662 auf der Westseite der Unteren Brühlstrasse) können nun aber in den nächsten Wochen zwei Carparkplätze realisiert werden. Diese werden südlich der bestehenden Parkplätze für Personenwagen auf bestehenden Verkehrsflächen mit einfachen baulichen Massnahmen erstellt. Autoparkplätze gehen dadurch keine verloren.

Die Carparkplätze werden entsprechend signalisiert und bewirtschaftet. Die Administration erfolgt durch das Stadtbüro.

Quelle: Stadt Zofingen

27.7.2017