Zofingen setzt weiterhin auf Kaminfeger Rolf Roth und entschädigt Feuerwehr besser

Feuerwehr Zofingen

Feuerwehr Zofingen

Bild ZVG Feuerwehr Zofingen

Im Kanton Aargau verfügen Kaminfeger in ihrem zugewiesenen Gebiet über ein lokales öffentliches Monopol für die gesetzlich vorgeschriebenen Kaminfegerarbeiten.

Der Stadtrat erteilt nach einer öffentlichen Ausschreibung dem bereits bisher für Zofingen zuständigen Kaminfeger Rolf Roth aus Zofingen die Kaminfegerkonzession in den Bereichen Kaminfegerarbeiten, Brandschutz und Feuerungskontrolle für die Jahre 2018 – 2021.

Einsatz für Feuerwehr wird besser entschädigt

Ab 2018 sollen bei der Feuerwehr Zofingen die festen Gehälter der Funktions- und Abteilungsleiter aufgrund der Mehrbelastung erhöht werden. Auch die Sold- und Kursentschädigung soll zeitgemässer ausgestaltet werden. Der Stadtrat Zofingen bewilligt die entsprechende Erhöhung der Entschädigungen und Soldansätze, welche 2018 für die gesamte Feuerwehr mit Zusatzkosten von knapp 5'000 Franken beziffert wird und mit dem Budget 2018 noch durch den Einwohnerrat genehmigt werden muss.

Quelle: Stadt Zofingen

17.5.2017