Zofinger Kinder entdecken die Welt

Die Entdeckung der Welt

Die Entdeckung der Welt

Foto: Michela Locatelli – ZVG Museum.BL

«Die Entdeckung der Welt» ist eine Erlebnisausstellung zum Thema «Frühe Kindheit», initiiert durch den Verein Stimme Q. Neben dieser Wanderausstellung wurde mit über 60 Organisationen ein vielfältiges Rahmenprogramm zusammengestellt. Die Abteilung «Kind Jugend Familie» der Stadt Zofingen organisiert im September 2017 zwei spannende Anlässe für Eltern und Kinder im Vorschulalter.

Die Wanderausstellung «Die Entdeckung der Welt», gastiert bis am 22. Dezember 2017 im Museum.BL in Liestal. Initiiert wurde dieses Projekt durch den Verein Stimme Q, welcher sich für die Qualität in der der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung einsetzt. Neben der Wanderausstellung findet ein Rahmenprogramm zu diversen regionalen Aktivitäten rund um das Thema der «Frühen Kindheit» in der gesamten Nordwestschweiz statt. Die Abteilung Kind Jugend Familie der Stadt Zofingen organisiert erstmals ein «Primokiz-Café» in der Stadtbibliothek Zofingen zum Thema familienergänzende Kinderbetreuung. Des Weiteren findet ein Tag der offenen Tür beim Mini-Treff des Vereins Integrationsnetz Region Zofingen im Jugendkulturzentrum statt.

Primokiz-Café

7. September 2017, 10.00 bis 11.30 Uhr in der Stadtbibliothek Zofingen

Eingeladen sind alle Eltern und interessierten Fachpersonen zum Thema familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zofingen. Die Abteilung Kind Jugend Familie stellt das System Betreuungsgutscheine vor. Betreuungsgutscheine sind eine finanzielle Unterstützung für die vergünstigte Betreuung von Kindern im Vorschul- und Schulalter. Am Anlass mit dabei ist Mesude Alkan, Leiterin der Kita Domino, welche Informationen rund um die Kinderbetreuung in ihrer Kita gibt. Das Primokiz-Café ist eine Kooperation zwischen der Stadtbibliothek Zofingen und der Abteilung Kind Jugend Familie Zofingen.

Tag der offenen Tür beim Mini-Treff

14. September 2017, 9.00 bis 11.00 Uhr im Jugendkulturzentrum, Obere Brühlstrasse 6, Zofingen

Eingeladen sind alle Eltern mit Kindern von null bis fünf Jahren und interessierte Fachpersonen. Es erwartet sie ein abwechslungsreicher und informativer Morgen bei Getränken und Gebäck mit der Möglichkeit andere Eltern kennen zu lernen. Der Tag der offenen Türe ist eine Kooperation zwischen dem Verein Integrationsnetz Region Zofingen, der Mütter- und Väterberatung zofingenregio, der stiftungNETZ und der Abteilung Kind Jugend Familie Zofingen.

Quelle: Stadt Zofingen

6.9.2017